Frühlingserwachen mit den neuen Hundedecken

Heute haben wir Mara, eine Jack-Russel Hündin, in der Gutsgärtnerei  Sierhagen besucht.
Zur Präsentation unserer neuen Hundedecken sollte dies der perfekte Ort sein, aber seht selbst:

Jack-Russel-Hündin Mara genießt das große Hundekissen Mandir in schönem Oliv-Grün
folge uns auf pinterest

Traumhaft gelegen, in der Holsteinischen Schweiz, ist es ein besonderes Erlebnis dieses Kleinod zu erleben. Eingegrenzt von altem Gutsgemäuer, berankt mit Rosen und wildem Wein, erlebt man dort eine ganz spezielle Atmosphäre. Mit viel Fingerspitzengefühl und planerischem Wissen ist diese Gärtnerei angelegt. In den historischen Gewächshäusern befindet sich ein wahrer Fundus an schönen Gefäßen. Überdies werden sie kombiniert mit ausgefallenen Pflanzen charmant in Szene gesetzt. Aus den Ritzen sprießen Efeu und Mauerblümchen. Große Wassertröge runden das Ambiente ab. Kurzum, es ist ein wahres Fest für die Sinne! Pflanzenliebhaber und jeder der das Besondere liebt wird sich für diesen Ort begeistern!

Details in der Gussgärtnerei Sierhagen

Ein spannender Garten für Mara

Auf dem großzügigen Gelände kann sich Naseweis Mara nach Herzenslust austoben. Dabei bringt das Frühlingserwachen viel Aufregendes mit sich. Es summt und sirrt und der eine oder andere Käfer wird aufgestöbert. Obendrein findet sich immer jemand, der ein Stöckchen wirft, was das Größte für sie ist!

Das Hundekissen Louisiana oder die neuen Hundedecken

Eigentlich sollte das Fotoshooting vornehmlich mit den neuen Hundedecken stattfinden. Andererseits machten sich das Mandir- und Louisiana-Hundekissen in den Gewächshäusern so phänomenal gut, dass wir diesen vor lauter Begeisterung den Vorrang gaben.

Hundekissen Mandir-Sorbet mit Hündin Mara
folge uns auf pinterest

Mara mit Ihrem freundlichen und neugierigen Wesen hat sich prima in Szene gesetzt – eine wahre Freude! Man beachte ihre Position auf dem Stuhl. Alles musste mitverfolgt werden! Die Hundedecken werden wir demnächst ausführlich präsentieren. Jedenfalls gibt es reichlich Ideen!

Hundedecke aus Leinen und Baumwoll-Teddy in grün

 

Ausklang im Palmenhaus Café

Zum krönenden Abschluss gönnten wir uns noch einen köstlichen, selbstgebackenen Kuchen in dem anliegenden Palmenhaus Café, einer ehemaligen Orangerie. Die Fensterscheiben sind in einer alten Technik angebracht und geben dem Gebäude einen ganz speziellen Charme. Zudem  hat man von der Terrasse einen herrlichen Blick auf die schöne Holsteiner Landschaft mit seinen sanften Hügeln und herrlichen Rapsfeldern.

Das war ein wunderbarer Tag – Lieben Dank an die Gutsgärtnerei mit Mara!

Louisiana-Hundekissen-mit-Pfötchen
folge uns auf pinterest

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken